BLACK FRIDAY WEEK

Was bedeutet der 2. Lockdown für die Fahrschulen?

Wir dürfen derzeit keine Fahrstunden, Theoriekurse und Prüfungen abhalten. Unser Büro ist derzeit ganz normal geöffnet und steht dir für Anfragen zur Verfügung.

Wann geht es wieder weiter?

Unsere Kurse starten wieder – wenn alles wie geplant geht – am 7. Dezember. Wir werden unsere Abendkurse dann von Montag bis Donnerstag abhalten und Wochenendkurse am Freitag (17 bis 20.40 Uhr), Samstag und Sonntag (je 8 bis 11.40 Uhr) abhalten. Jedenfalls so, dass ihr alle noch in diesem Jahr euren Theoriekurs abschließen könnt. Für alle Kurse müsst ihr euch UNBEDINGT vorher anmelden!!!

Geplant ist, dass wir Prüfungen wieder am 11.12. (praktische Prüfung) starten. Noch fehlt jedoch die Zustimmung der Behörde, dass diese Prüfung auch durchgeführt wird. Am 16.12. soll eine PC-Prüfung stattfinden.

Muss ich zu Fahrstunden/Kursen einen Mund-Nasen-Schutz mitnehmen?

Ja. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist das Betreten von Geschäftslokalen sowie gemeinsame Fahrten im Fahrzeug (ausgenommen 2 Personen in einer Fahrzeugreihe) nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt und wir bitten dich, dass du dich daran hälst – auch wenn es unangenehm ist. Bei Prüfungen ist jedenfalls ein MNS-Schutz erforderlich.

Kann man jetzt einfach zu einem Kurs kommen?

Bitte (noch immer) nicht. Wir sind durch die Corona-Maßnahmen noch immer eingeschränkt und können in den Kursen nur eine begrenzte Zahl an Teilnehmern aufnehmen. Eine Voranmeldung ist in jedem Fall ratsam. Für den Herbstferien- und Weihnachtsintensivkurs bitten wir dich jedenfalls um eine Voranmeldung..

Wann bekomme ich meine Fahrstunden?

Wir sind wirklich bemüht, alle Fahrstunden so schnell wie möglich durchzuführen. Leider gibt es durch den Lockdown immer noch viele offene Fahrstunden.  Wir bemühen uns, dass du deine Fahrstunden, Schulungen (L17) und Perfektionsfahrten so rasch wie möglich bekommst, aber wir bitten dich um ein wenig Verständnis, falls es ein paar Tage dauert.

Kann ich mir Motorrad-Equipment derzeit ausborgen?

Wir dürfen derzeit keine Helme ausgeben, weil eine ausreichende Desinfektion nach der Fahrstunde nicht möglich ist. Du musst zu Fahrstunden bitte deinen eigenen Helm mitbringen. Das gleiche gilt für Handschuhe. Jacken und Hosen (Kunststoff) könnten wir reinigen, wir würden dich aber dringend ersuchen, dein eigenes Gewand mitzubringen.

Werden Fahrzeuge/Kursräume regelmäßig desinfiziert?

Ja. Nach jeder Fahrstunde haben die Fahrlehrer die Aufgabe, für eine ausreichende Desinfektion zu sorgen. Nach dem Theoriekurs werden sämtliche Sessel gereinigt. Es steht in der Fahrschule ausreichend Desinfektionsmittel für alle zur Verfügung.

Wann muss ich das ärztliche Zeugnis abgeben?

Unbedingt bis Montag vor der Computerprüfung. Falls du mit deinen Eltern einen Teil der Ausbildung machst (L17/§122) dann musst du die ärztliche Untersuchung bis zum Ende der Grundausbildung abgeben. Andernfalls stellt die Behörde keinen Bescheid aus.

Wann muss ich den Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben?

Wir brauchen die Bestätigung, dass du den Erste-Hilfe-Kurs gemacht hast, bis spätestens zwei Tage vor der PRAKTISCHEN Prüfung. Solltest du bereits einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben, bring uns einfach die Bestätigung mit. Es werden nahezu alle Erste-Hilfe-Kurse anerkannt. Im Zweifel frag im Büro nach.
Derzeit bietet die Unfallhilfe Austria in Klagenfurt KEINE Kurse an. Du müsstest dich also beim Roten Kreuz (https://www.roteskreuz.at/knt/kurse-aus-weiterbildung/aktuelle-kurse/) anmelden. Bitte kümmere dich rechtzeitig um einen Termin – diese Kurse sind gut gebucht.